Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

Foto-Detail

43
9
0

Schnee - Eule

Man weiss, dass Eulen eine gewisse Anpassung entwickelt haben im Laufe der Evolution. Und zwar haben Eulen am Gefieder - und zwar an den Vorderkanten und an den Hinterkanten kleine Federkämme. Sie haben ein sehr weiches und relativ luftdurchlässiges Gefieder."Der Eulenflügel hat die höchste Luftdurchlässigkeit von allen Greifvögeln und daher kommt das Eulen lautlos fliegen.

13.10.2017

PENTAX K-3 II

Zurück zur vorigen Seite

Foto bei der Administration melden (nur für angemeldete Benutzer)

EXIF-Daten
Kamera-Hersteller RICOH IMAGING COMPANY, LTD.
Kamera-Modell PENTAX K-3 II
Aufnahmedatum 2017:05:10 20:25:33
Brennweite 133 mm (enspricht KB-Format: 199 mm)
Blende f/7.1
Belichtungszeit 0.0020 Sek. (1/500)
ISO 200
Belichtungsabweichung -0.7
Belichtungsmessung Spot
Belichtungsprogramm Blendenpriorität
Belichtung Manuelle Belichtung
Weißabgleich Automatischer Weißabgleich
Blitz Flash did not fire, compulsory flash mode
Farbraum sRGB
Software PENTAX K-3 II Ver. 1.10
Kommentar erstellen (nur für angemeldete Benutzer)
  1. HSRde

    Hallo Leonhard,
    die Details der Federn kann man hier sehr schön erkennen.
    vg Heiner

    1. Leonhard Binek

      Freut mich sehr ,Heiner,das es dir gefällt.
      vg Leonhard

  2. Martin Middeke

    Tolles Porträt, Leo --- sehe ich erst heute! Sehr ausdrucksstark - toller Blick.

    Herzlich,
    Martin

    1. Leonhard Binek

      Danke Martin,
      kann ja einmal passieren das man(n) Bilder übersieht.
      vg Leo

nach oben