This website may place cookies on your computer to help us improve your personal user experience. Please read our privacy policy to learn more about cookies.

Image detail

214
0
0

Roques de Garcia

Roques de Garcia nach einer wunderschönen Wanderung und einem gelungenen Tag fuhren wir zurück zur Unterkunft ...ein letzter Blick zum Teide zeigte uns die Roques de Garcia im Abendlicht. So darf ein gelungener Tag gerne enden ! Die Roques de García sind eine Felsformation auf der spanischen Kanareninsel Teneriffa unterhalb des Vulkans Teide. Die Felsformation liegt etwa fünf Kilometer südlich des Gipfels des Teide auf einer Höhe von etwa 2200 m am Rand der ausgedehnten Caldera Las Cañadas. Das Gebiet ist Bestandteil des Teide-Nationalparks (Parque Nacional del Teide). Die Felstürme erstrecken sich etwa 2 km in Nordwest-Südost-Richtung und werden als Grenze zwischen dem westlichen und dem östlichen Teil der Caldera betrachtet. Sie erreichen relative Höhen von bis zu 200 Metern (La Catedral).Die Felsen der Roques de García reichen weit unter die Oberfläche des heutigen Kraterbodens hinab,[3] der etwa 500 Meter über dem ehemaligen Calderaboden liegt und durch Ablagerungen (hauptsächlich Lava) auf die heutige Höhe angewachsen ist. Die Kette der Roques bildete eine Barriere für diese Ablagerungen, sodass die Ebene östlich der Felsen heute etwa 150 Meter höher liegt

Jun 12, 2016

PENTAX K-3

Back to previous page

Report an abusive image (for registered users only)

EXIF-Data
Camera Maker RICOH IMAGING COMPANY, LTD.
Camera Model PENTAX K-3
Image Date 2015:11:22 18:16:30
Focal Length 20 mm (35mm format equiv.: 30 mm)
Aperture f/11.0
Exposure Time 0.0100 sec. (1/100)
ISO 100
Exposure Bias none
Metering Mode Pattern
Exposure Program Creative program (biased toward depth of field)
Exposure Mode Auto exposure
White Balance Auto white balance
Flash Flash did not fire, compulsory flash mode
Colour Space sRGB
Software GIMP 2.8.14
to top