This website may place cookies on your computer to help us improve your personal user experience. Please read our privacy policy to learn more about cookies.

Image detail

510
3
0

Freilichtspiel

Freilichtspiel Schwäbisch Hall (1802–1934 offiziell nur Hall – wie bis heute umgangssprachlich) ist eine Stadt im fränkisch geprägten Nordosten Baden-Württembergs etwa 37 km östlich von Heilbronn und 60 km nordöstlich von Stuttgart. Bekannt ist die Stadt durch den nach ihr benannten Heller wie auch für die Salzsieder, die Bausparkasse Schwäbisch Hall, den viermaligen Deutschen Meister im American Football Schwäbisch Hall Unicorns und die Freilichtspiele auf der großen Treppe vor St. Michael. Der historische Marktplatz in Schwäbisch Hall zählt zu den schönsten in Süddeutschland. Mit seinen vielen verschiedenen Baustilen ist er ein Kleinod im Herzen der Stadt. Am Kopfe des Marktplatzes thront majestätisch die 1156 geweihte Kirche St. Michael im romanisch-gotischen Stil und die 70 Meter breite, 53-stufige Freitreppe. Seit 1925 verwandelt sich diese jeden Sommer von Anfang Juni bis Ende August zur unverwechselbaren Bühne der Freilichtspiele Schwäbisch Hall. Angelehnt an den Marktbrunnen befindet sich auf einer Art Kanzel der gotische Pranger aus den Jahren 1509-1511. An ihm wurden leichtere Vergehen gebüßt, bei denen der Delinquent mit einem Mahnschild "an den Pranger" gestellt und somit der Schande und Demütigung der Stadtbewohner ausgesetzt wurde. Im heutigen Cafe am Markt, dem prachtvollen Rokokogebäude neben der Tourist Information, befand sich ehemals eine Apotheke. Deutlich sichtbar verläuft hier eine Brandmauer, die alle Gebäude stadtaufwärts vor dem großen Stadtbrand von 1728 schützte. Darunter zählen der heutige Goldene Adler, Gasthaus seit dem 17. Jahrhundert, und die historischen Gebäude des heutigen Romantik Hotels Adelshof. Hier übernachtete Kaiser Karl V. mehrmals, wenn er als oberster Dienstherr seiner Reichsstadt Hall einen Besuch abstattete.

Jan 30, 2019

PENTAX K-1

Back to previous page

Report an abusive image (for registered users only)

EXIF-Data
Camera Maker RICOH IMAGING COMPANY, LTD.
Camera Model PENTAX K-1
Image Date 2018:08:12 14:36:24
Focal Length 36 mm (35mm format equiv.: 36 mm)
Aperture f/7.1
Exposure Time 0.0040 sec. (1/250)
ISO 100
Exposure Bias 0.3
Metering Mode Pattern
Exposure Program Normal program
Exposure Mode Manual exposure
White Balance Auto white balance
Flash Flash did not fire, compulsory flash mode
Colour Space sRGB
Software GIMP 2.8.18
to top