This website may place cookies on your computer to help us improve your personal user experience. Please read our privacy policy to learn more about cookies.

Image detail

732
1
0

Hexenturm Idstein/Taunus

Bei dem rund 42 Meter hohen Hexenturm, dem Wahrzeichen der Stadt Idstein, handelt es sich um den baulich mehrfach veränderten, als Butterfassturm ausgeführten Bergfried der Burg Idstein. Aufgrund seiner exponierten Lage und seiner Höhe prägt er das Idsteiner Stadtbild. Er trägt das internationale Schutzzeichen für die Kennzeichnung von Kulturgut nach der Haager Konvention. Inhaltsverzeichnis Lage und Beschreibung Bearbeiten Der Hexenturm und der Bereich der ehemaligen Vorburg der Burg Idstein Der Hexenturm befindet sich im Zentrum Idsteins auf dem höchsten Punkt eines Felsrückens. Er liegt vor der Brücke, die den Halsgraben zum ehemaligen Residenzschloss überquert und die einst Vor- und Hauptburg voneinander trennte. Der aus Schiefer- und Quarzitbruchsteinmauerwerk errichtete runde Turm erreicht heute eine Höhe von rund 42 Metern. An der Basis hat der Turm einen Außendurchmesser von 11,40 Metern, bei 3,60 Meter Mauerdicke. In etwa 11 Metern Höhe springt das Mauerwerk leicht zurück, so dass sich hier der Außendurchmesser auf 11,20 Meter reduziert. Das Mauerwerk ist hier noch 3,50 Meter dick. Auf einer Höhe von 19,20 Metern ist ein Wehrgang angeordnet. Das Mauerwerk springt hier auf einem Rundbogenfries aus, der Turm hat hier einen Außendurchmesser von 12 Meter. Auf dem Wehrgang aufgesetzt ist ein Schrägdach. In einer Höhe von 24,60 Meter schließt dieses Dach an den aufgesetzten, gemauerten Innenturm an, der einen Außendurchmesser von 6,85 Meter aufweist. In einer Höhe von 28,40 Meter folgt der letzte Abschnitt, das Türmerzimmer. Auch hier springt das Mauerwerk auf einem Rundbogenfries nach außen, der Turm hat hier einen Außendurchmesser von 7,50 Meter. In einer Höhe von 32,25 Meter folgt das Spitzdach. Dem Turm vorgesetzt ist ein 11,15 Meter hoher Fachwerkbau, dessen Kern eine Treppe bildet, die den Eingang zum Turm in 7,45 Meter Höhe ermöglicht. Quelle:Wikipedia

Jun 22, 2019

PENTAX K-1 Mark II & HD PENTAX-D FA 24-70mm F2.8ED SDM WR

Back to previous page

Report an abusive image (for registered users only)

EXIF-Data
Camera Maker RICOH IMAGING COMPANY, LTD.
Camera Model PENTAX K-1 Mark II
Lens HD PENTAX-D FA 24-70mm F2.8ED SDM WR
Image Date 2019:06:16 10:24:56
Focal Length 36 mm (35mm format equiv.: mm)
Aperture f/11.0
Exposure Time 0.0080 sec. (1/125)
ISO 100
Exposure Bias none
Metering Mode CenterWeightedAverage
Exposure Program Creative program (biased toward depth of field)
Exposure Mode
White Balance
Flash
Colour Space sRGB
Software PENTAX K-1 Mark II Ver. 1.03
to top